Techniken

Techniken Klassisch

Bei der klassischen Technik ist wie auch beim Skating der Schritt ausschlaggebend. Ein beachtenswerter Unterschied ist, dass es beim klassischen Rollski ein Mechanismus gibt, welcher verhindert, dass man rückwärts rollt. Dies nennt man Rücklauf-sperre. Nachfolgend werden die verschiedenen klassischen Schritte aufgelistet.

Diagonalschritt.jpg

Diagonalschritt

Der Diagonalschritt wird in leichten bis mittleren Steigungen verwendet. Der Diagonalschritt ist gleich wie Diagonalskating, mit dem Unterschied, dass anstelle des seitlichen Abstosses nun ein Beinabdruck ausgeführt wird. Dies bedeutet, dass sich der Körperschwerpunkt über dem Abstossbein befindet. Man stösst sich dank der eingebauten Rücklaufsperre in Fahrtrichtung ab. Anschliessend rollt man mit dem anderen Bein, bevor man sich auch mit diesem abstossen und sich der Vorgang wiederholt. Der Stockschub findet immer diagonal statt.

Grätenschritt.jpg

Grätenschritt

Der Grätenschritt wird gleich ausgeführt wie der Diagonalschritt. Beim klassischen Langlauf darf hier der Ski nicht gleiten, da es ansonsten als Skating zählt. Falls diese Technik als Training für den Winter verwendet wird, muss dies beachtet werden. Diese Technik wird in steilen Anstiegen verwendet. Der gesprungene Grätenschritt ist die anspruchsvollere Version. Durch den Sprung wird die Schrittlänge vergrössert, wodurch man schneller wird.

Doppelstock.jpg

Doppelstockschub

Beim Doppelstockschub verwendet man nur die Arme. Die Beine sind parallel und rollen gleichzeitig. Das Körpergewicht ist auf beide Beine gleichmässig verteilt. Der Körper wird gestreckt und die Stöcke neben den Füssen angesetzt. Danach verlagert man das Körpergewicht nach vorne und stösst sich mit Hilfe des Oberkörpers ab. Nach dem Abstoss lässt man die Stöcke los. Durch die Vorwärtsbewegung richtet man sich wieder auf. Die Stöcke werden durch das Vorwärtsschwingen und Ausholen nach vorne gezogen, wo die Hände sie wieder umfassen. Diese Technik kann auch mit der Skating Variante bei schmalen Wegen und sehr holprigen Stellen verwendet werden.